Kurhaus

Eine Fürstin aus dem Hause Nassau-Oranien ließ sich 1711-20 ihr privates Badeschlösschen an der Stelle erbauen, wo man auch schon im Mittelalter die Heilquellen nutzte.

Römerquelle-Russische Kirche

Ob die Römer in diesem Wasser gebadet oder es getrunken haben, ist nicht ganz geklärt.

Mittelalterliche Ringmauer Dausenau

Die trapezförmige Stadtmauer aus dem Mittelalter umschließt den historischen Ortskern und ist noch weitgehend erhalten.

Kurpark

Der Kurpark, heute ein Ort der Erholung und Entspannung, reicht bis in das späte 17. Jahrhundert zurück.

Therme Bad Ems

Eine der modernsten und attraktivsten Thermen des Landes mit Deutschlands erster schwimmende Fluss-Sauna erwarte Sie!