Lahnwanderweg

Der Lahnwanderweg erfüllt so manchen Wandertraum. Was draufsteht, ist im Wanderkonzept des Lahnwanderweges auch drin: Wandern im FacettenReich.

Die einen mögen lieber die traumhaft verwunschene Landschaft an der Quelle und im oberen Lahntal, die anderen die größere Weite der Auenlandschaften im mittleren Lahntal. Das wildromantische untere Lahntal, wo sich der Fluss tief zwischen hoch aufragenden Felsen entlangschlängelt, hat seine eigenen Fans.

Die Länge der insgesamt 19 Etappen ist so gewählt, dass ausreichend Zeit zum Genießen und zum Entdecken der Dörfer, Städte, Burgen und Schlösser bleibt. Dabei lassen sich meist wohl dosierte, insgesamt ca. 6.000 Höhenmeter erwandern und kleine Nebentäler entdecken. Wer will, kann sogar durch ein paar leichte und gut gesicherte Klettersteigpassagen kraxeln.

Für ausführlichere Informationen zu allen Wanderabschnitten besuchen Sie gerne auch die eigene Website des Lahnwanderwegs unter: www.lahnwanderweg.de

16. Etappe Limburg – Balduinstein

17. Etappe Balduinstein – Obernhof

18. Etappe Obernhof – Bad Ems

19. Etappe Bad Ems – Lahnmündung