Limburg

Domstadt mit Flair

Der berühmte siebentürmige und farbenfrohe Limburger Dom steht im Wortsinn über den Dingen: auf einem Felsen über der Lahn. Im Jahr 1235 wurde er eingeweiht und seine Architektur spiegelt die sich ändernden Zeiten und Baustile. Die massive wehrhafte Bauweise entspricht der damals noch vorherrschenden rheinischen Romanik, der hohe lichtdurchflutete Innenraum ist ein Element der nachfolgenden Gotik. Die wunderschöne mittelalterliche Altstadt Limburgs weist einige der ältesten Fachwerkhäuser Deutschlands auf und wartet mit ihren kleinen Geschäften, Cafés und Restaurants auf Sie.

Gefördert durch: